Veranstaltungen

Die 12. Lausitzer Mineralienbörse war ein Erfolg

Jeder Veranstalter kennt wohl das mulmige Gefühl, ob die mühevollen Vorbereitungen vom Erfolg gekrönt sind, bevor sich die Pforte einer Börse zum festgesetzten Zeit öffnet. Auch wir waren nicht frei von Befürchtungen. Da war die bange Frage, ob wir gut geworben haben und auf uns aufmerksam machen konnten und dann stand das Problem der Besucherzahlen angesichts der ungeheuer vielen Veranstaltungen in der Region zum gleichen Zeitpunkt. Und nicht zuletzt, ob das Wetter auch mitspielt. Wir haben befreit aufgeatmet, es hat alles gut funktioniert. Unsere Börse ist nun nach 12 Jahren ein richtiger Stabilitätsfaktor geworden. Dafür gibt es einen wichtigen Messwert: Fast alle Händler und Aussteller hätten sich am liebsten sofort für die nächste Börsenveranstaltung eingeschrieben. Was will man also mehr? Das Angebot war, wie es auch sein sollte, sehr stark regional bezogen. Man muss dabei immer wieder staunen, was noch heute zwischen dem Riesengebirge und dem Erzgebirge gefunden wird.

Für alle, die auch gern einmal den Flair einer Lausitzer Mineralienbörse schnuppern möchten, sei empfohlen, sich schon mal den 12. August 2017 zu notieren, denn dann öffnen sich die Pforten bereits zum 13. Mal.

S. Winkler

Bitte auf die Vorschaubilder klicken.

.